EHNB XXII am 25. Mai 2019

So Jungs und Mädels, es ist Zeit für ein Update. Das Datum für die EHNB 2019 steht ja schon ne ganze Weile, es ist der 25. Mai. Aber seit dieser Verlautbarung hat sich einiges getan.

Quad-Pack-Race / Essen und Trinken

Die fast rekordverdächtigen Zeiten beim Quad-Pack-Race haben gezeigt, dass sich die verbesserten Rahmenbedingungen direkt auf die Verfassung der Teams auswirken. Deshalb gibt es, wie in den letzen zwei Jahren, wieder ein Hähnchenstand. Somit legen wir wieder die Basis für Topleistungen und unsere Racer bekommen die Energie die sie brauchen. Das ist auch nötig, „Face your Limits“ ist nicht umsonst das Quad-Pack-Race -Motto.

Bands

Bandtechnisch liegen wir auch wieder ganz vorne und haben sogar dem Taubertal Open Air die Weltpremiere von Pottinger abgegrätscht. Pottinger, der Phönix aus der Wrongside-Asche, wird schon als der neue Shootingstar des Alternative Rock gehandelt 😉 Die Jungs wissen, dass sie bei dieser Feuertaufe alles geben müssen und wir wissen, dass sie uns nicht enttäuschen werden. Genau das richtige um die alten Knochen zu lockern und in Schwung zu bringen.

Die zweite EHNB-Premiere manifestiert sich anschließend in End of Nothing aus Nürnberg. Treibender Hardcore, bei dem Ihr Euch voller Elan in den flauschigen EHNB-Pit schmeißen und Eure jugendliche Leichtigkeit unter Beweis stellen könnt.

T-Shirts

Ab jetzt kann bestellt werden! Deadline ist Sonntag der 5. Mai. Hier geht es zur Bestellseite.

Running Order (ungefähre Angaben):

  • 20:00 Hähnchenmassaker
  • 21:00 Quad-Pack-Race
  • 22:00 Siegerehrung Quad-Pack-Race
  • 22:30 Pottinger
  • 23:30 End of Nothing
  • 07:00 Frühstück

Ansonsten alles wie gehabt, Jedermann DJ-ing bis zum Hörsturz, Tekken bis die Daumen bluten, Stockbrot futtern bis zum Morgengrauen, neue Bekanntschaften schließen und alte Freundschaften wieder auffrischen. Ach, warum erwähne ich es überhaupt, ihr wisst ja Bescheid 😉 Also, ich gehe mal davon aus wir sehen uns, bis dann. Die EHNB-CREW aka Felix, Markus und Clemens