Quad-Pack-Race Ergebnisse

Alle Ergebnisse seit der Einfühurng des Quad-Pack-Race im Jahre 2004 – And the madness continues

2019

Platz TeamAthlet 1Athlet 2Zeit
1What the FuckMichelDenny3:06
2Team WeichendorfFrankMalte3:36
3Napalm DuoHaraldSascha3:38
4Invisible Suicide Teamkiller XXXManoStefan3:39
5KrückstöckFelixHolger4:21
6GasvollT-ErrorSascha5:29
7Herrlich EntbehrlichAlexMarkus6:03
8NachkehrerTomJochen6:14
9EyjafallajökullFloDan6:44
10Two HorsecockHiäsSponk17:35
LetzteDurchfallgurglerAlexFrank17:36
anwesendTeam Oha!SandraElina> 22:00
anwesendDie PuffisBenjaminDominik> 22:00

Titelverteidigung von What the Fuck! Auch wenn die Siegeszeit nicht ganz so geil war wie letztes Jahr, so haben es Michel und Denny dennoch geschafft, in der erlauchten Kreis der Titelverteidiger aufzusteigen. Dies gelang bisher nur der „kleinen Unwucht“ (Dan und Gaga) sowie „4 in mir“ (Mano und Stefan), Respekt für dieser fantastischen Teamleistung. Die größte Weisheit des Abends hat allerdings Hiäs formuliert. „Des Quad-Pack-Race fordert seine Opfer, und dieses mal bin’s halt I“. Wahre Worte!


2018

Platz TeamAthlet 1Athlet 2Zeit
1What the FuckMichelDenny2:57
2The Ex-WinnersFelixDan3:07
3Napalm DuoHaraldSascha4:07
4Bobs die BaumeisterJochenStefan4:27
5GenußmittelvernichterMarkusFlo4:44
6Team TerrorT-Error Max6:39
7Auf zum AtemMarc Volker10:07 (+0:30)
8FlitzpiepenHiäsSponk13:16
9DurchfallgurglerFrankAlex13:32
LetzteNet LetzterAndiMeli24:00

What the Fuck – 3, 2, 1, Meins! Der Erfolg hat einen neuen Namen. Letztendlich ist dieser Sieg von Michel und Denny, nur der logische Schluss einer langjährigen Entwicklung zweier Ausnahmetalente. Nach den Plätzen 3 und 2 in den vergangenen beiden Jahren musste es dieses Jahr natürlich die oberste Stufe des Siegertreppchens erklommen werden. Ruhm und Ehr sei Euch nun endlich gewiss!


2017

Platz Team Athlet 1 Athlet 2 Zeit
1KrückstöckFelixHolger2:58
2What the fuckMichelDenny3:15
3GöichärArminFlo3:58
4Käptn BlaubierStefanAlex3:58
5Uhl BrothersMarkusHarald4:13
6FreggerlaJörgDanny4:33
7DurchfallgurglerFrankAlex8:32
8ÜberholspurkulturCaroAlex13:52
9Team ohne NamenMr. XMr. Y19:52
10Team ÖdplusHansFabian22:08
LetzteBierkraft 3000ArminChristoph22:36 (+0:30)

Krückstöck are back! Nach ihrem Titelgewinn 2015, haben unsere alten Herren sich um unglaubliche 18 Sekunden verbesser und das restliche Teilnehmerfeld dekalssiert. Sie werden zwar älter aber auch geiler und immer besser! Damit ist mal wieder eindeutig bewießen, dies ist ein Sport für jede Altersklasse und die ganze Familie.


2016

Platz Team Athlet 1 Athlet 2 Zeit
1Vier BierRicoStefan3:12
2KrückstöckFelixHolger3:18
3What the fuckMichelDenny3:27
4Schaum und BreitAlexMartin4:33
5AkkordausbaanerHeleFranz4:52
6Hat sich stehts bemühtManoMarni5:37
7RawesaknelleChrisAlex6:28
8Spätzle und SoßHarrySven7:18
9Kolwe an mi nouJallHiäs8:06
10OSB13SandraMarkus8:08
11DurchfallgurglerAlexFrank11:32
12ÜberholspurkulturAlexCaro11:36
LetzteDie ArschlöcherAlexHans24:14

2015

Platz Team Athlet 1 Athlet 2 Zeit
1KrückstöckFelixHolger3:16
2Kalium FormiatDanielStefan3:32
3Uhl BrothersHaraldMarcus3:57
4Almost BeautifulMartin V.Alex S.4:07
5What the fuckMichelDenny4:20
6Die ScheißeMotitzSimon5:02
7Überholspur KulturAlexCaro5:32
8M&MManoMarni9:24
9Der Olympische GedankeAlexRené10:08
LetzteEintracht PrügelJulianRonny17:59

2014

Platz Team Athlet 1 Athlet 2 Zeit
1MolliMoritzOliver2:57
2Rosa SchlüpferDanFlo2:59
3High PegelAlex S.Felix J.3:03
4The Uhl BrothersMarkusHarald3:42
5Joha JackMichael U.René3:51
6Voll Bier!AchimRico4:01
7Da kommt mir die KotzeRenéSimon4:24 (+0:30)
84 in mirStefanMarkus B3:03 (+2:00)
9Kenias letzte HoffnungSteffiMarie7:05
10Riffel BikerKimAlex7:13
LetzteÜberholspur KulturCaroAlex F.9:12

2013

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1MoJo MoritzJonas2:55
2Die gloreichen SiebenDanStefan3:00
3KrückstöckFelixHolger3:27
4Team 3MoritzRené3:45
5The WaterproofedChristofMarkus3:47
6The BeerpenetratorsAlex S.Rico3:52
7ÜberholspurkulturCaroAlex F.4:32
8Slow FootLaraOlli5:13
LetzteTriangel – Drei sind einer zuvielKathliJochen5:30

2012

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1No User For A Beer StefanMicha3:13
2Joha JackMichelRené3:21
3MoJoMoritzJonas3:24
4KrückstöckFelixHolger3:32
5The UhlbrotherMarkusHarald3:57
6Los MachetosAlex S.Sebastian4:32
7Doubble AAlexAlex5:37 (+0:30)
8Ride The CaktusAlex D.Panna7:36
 HeiderzaggnHessiKeaschdien> 20:00
 LetargieMartinHans> 20:00
LetzteFinnlandiaHannaReétta> 20:00

Tststs 3 Teams welche die 20 min Marke gerissen haben, Schande über Euch. Gratualtion hingegen and Stefan und Micha vom Team „No Use For A beer“. Wir sind unglaublich stolz auch Euch!

Drink Fast, das QPR-Team


2011

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1Keine Ahnung! JohannesDaniel2:47 (+ 0:10)
2MoJo
MoJo2:50 (+ 0:10)
3ZagalloTimoThomas3:15 (+ 0:10)
4Dick und DoofRenéSimon3:36
5The UhlbrotherHaraldMarkus3:41
6Krückstöck
FelixHolger3:27 (+ 0:30)
7Johajack
MichaelRené4:02
8DurchfallgurglerAlexHank5:22
9Road Kill GrillRalfJürgen10:59
10StrabandeTimEric11:20
11Beaty and the BeerAnalenaStefan13:27
12E..BElaBinaca17:10 (+0:30)

Wahnsinn, 6 Teams (also 50% aller Teilnehmer) unter der 4 Minuten-Marke! Das spricht für ein hochmotiviertes Teilnehmerfeld oder liegt das an der signifikanten Verjüngung des Teilnehmerfeldes? Platz 1-4 ist fest in U-30 Hand 🙂 und gäbe nicht die kollektive Zeitstrafe von 10 Sekunden (zu viel Restbier in den Flaschen) wäre der Weltrekord definitiv geknackt worden. Ich bin mir sicher, nächstes Jahr wird es eine neue Bestmarke geben! In diesem Sinne noch einmal Glückwunsch an das Team „Keine Ahnung!“, super Leistung. Dass es beim QPR immer noch um Fair Play geht zeigenden eindrucksvoll das Team „Road Kill Grill“. Als sie bemerkten, dass sie nur noch 7 Flaschen im Gepäck hatten wurde der Rückwärtsgang eingelegt um regelkonform im Ziel einzulaufen. Daumen nach oben!

Die elektronische Zeiterfassung hat ihre Feuertaufe zum Glück bestanden, Qualität made in Germany! In diesem Fall noch mal ein dickes Danke an Marco, der als Hardware-Entwickler und als „Operator“ im Kontrollraum brilliert hat.

So, nun habt Ihr Euch Eure Sommerpause redlich verdient aber denkt daran, nach dem Rennen ist vor dem Rennen.

Drink Fast, das QPR-Team


2010

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1Die kleine UnwuchtDanGaga2:55
2Die BiermöschenAlexHeiko4:04
3KrückstÖckFelix Holger4:05
4Six Feet UnderCarstenMichael4:09
5The UhlbrotherHaraldMarkus4:10
6Die Dortmundert
AdamTobi4:18
7C&ACaroAlex4:21
84 In MirStefanMano4:48 (+0:30)
9Die RettiesKathliStefan5:06 (+0:30)
10Die PergulanerRaffiFranzi6:05
11Die WahrenSchaaliGregor6:38
12Team PornoRené Simon6:56 (+0:30)
13ÄftschTomAxel9:15
14Bier und HoppAchimMartin12:22
15Saufziegenbock Franzi Alex18:18 (+0:30)
LetztenDie Ahnungslosen Rolf Michael > 20:00

Anmerkung: Die in den Regeln festgelegte Zeitstrafe für „Kotzen“ wurde vor dem Start von 2 Minuten auf 30 Sekunden reduziert. Generell ist zukünftig zu klären ob „Kotzen“ nach dem Zieleinlauf ebenfalls mit einer Zeitstrafe belegt wird oder nicht. Die Regeln werden bis zum Nächsten Rennen konkretisiert. Positiv ist auf jeden Fall zu begrüßen dass die Durchschnittszeit 2010 wieder wesentlich besser wurde als in den Vorjahren. Bravo!

Was die etwas chaotische Zeiterfassung betrifft, so geloben wir für 2010 Besserung. Eine (halb)elektronische Variante ist angedacht.

Viel Ehrgeiz beim Training für 2011 wünschen euch die QPR-Veranstalter 🙂


2009

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
14 in mirManoStefan3:01
2Die kleine UnwuchtDanGaga3:03
3KrückstÖckFelix Holger3:58
4Schmitties BubenHerbschd    Thomas4:00
5Uschies ohne MAchimSimon5:10
6AZobs
AlexZobel5:33
7Die RettiesKathliStefan5:41
8Groß und garstigAxelChristian5:48
9Die 3 lustigen 2SimonMarco6:00
10Zwei Nasen tankenPhilippNadine7:05
11Kinski’s SchmachPatrickDaniel6:40 (+2:00)
12Ekto-FrostMarkusRolf9:47
13IgniteRenéFabian12:24 (+2:00)
14Alt und durchgeknalltKörstinLizzy> 20:00

2008

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
14 in mirManoStefan3:29
2Winner AspiraorsÄmes Bert 3:50
3Wagenfarbe: handbemaltFelix Joggl 4:23
4RaidersNico Benjamin4:31
5Änder NetErasAlex5:35
6Schuckof Youth
JonasHannes8:50
7BeehooverPeter M.DanDan10:05
8SinalcoAxelTom10:50
9Keine Halben SachenKörstinLizzy13:25
10BlunaRaffiMarkus17:35
11Abseits, Versifft & GeilMargitSteffi20:33
12K&KKathliKathrin21:50
13PickelpreisTanjaSarah22:22

2007

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1Die kleine Unwucht GagaDer Dan3:05
2KrückstÖckImp. Felix Diktator Holger 3:20
3Go heavy or go home Turbo Schaalie David Kraus 3:23
4Drei lustigen 2 Simon Marco3:47
5Die blauen 2 HöbblFlo3:54
6Mouschd Club HaraldMarkus6:05
7HärzerflwärchlerMcZombZobel6:12
8In-TeamMeixJohannes6:43
9Mütze Glatze HiäsOpossum7:23
10Keine Ahnung SteffenThorsten8:41
11Bert 2 TomAxel9:30
12RettisKathliStefan11:36
13Die bessere HälfteKerstinLizzy14:24
14H & M HansMoritz14:41
15DurchfallgurglerAlex D.Hank D. 16:22
16Beer-Terminator BertBert 18:55
17JochenJoggl oo
18Batman & Catwoman MartinMelioo

2006

Neuer Weltrekord 2:52!!!

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1Die kleine Unwucht GagaDer Dan2:52
2Zagallo 1DanielFrieder3:07
3Die Durchlauferhitzer JogglSpecki3:44
4BraveheartMc Zombie Mc Hongelof 3:56
5Turso EastHolgerFlo4:04
6KrückstÖckImp. FelixHolger4:13
7Höbbl & FloHöpplFlo4:38
8Beauty and the BeerLissySteffen5:24
9Grallace & VommitSteffBernd5:37
10Säufer From HellAlexTil7:00
11Zagallo 2Schmidt FelixSchmidt Steffen6:42
12F’dschRafiTom11:43
13DurchfallgurglerAlex D.Hank D.18:12
14Hohenloher DreadlocksZobelKathrin21:19
15Beer-Terminator BertBert oo

2005

Platz TeamAthlet 1 Athlet 2Zeit
1Zagallo 1 Daniel Frieder 3:20
2Die kleine Unwucht GagaDan3:21
3TA BertAxel4:20
4BraveheartMc Zombie Mc Hongelof 4:28
5Team Six-PackJanRitti4:37
6M&M’s MartinPflügi4:40
7Saufschwaben-ExpressAlex S.Matze5:00
8Säufer From HellAlexTil5:30
9Nord-Süd-GefälleStefanManu5:40
10KrückstÖckFelixHolger 6:10
11F’dsch RafiTom6:42
12Zagallo 2HeikoFelix11:00
13DurchfallgurglerAlex D.Hank D.oo
14LangstreckentrinkerHühnSohnsoo

2004

Es haben 10 Teams am QPR teilgenommen. Somit sind in ca. 15 Minuten 80 Bier a 0,33l verbraucht worden. Schlaue Köpfe haben errechnet : das entsprach fast 1/4 des gesamten Biervorrats.

PlatzTeamAthlet 1Athlet 2
1Die kleine UnwuchtGagaDan
2TABertAxel
3Die DurchlauferhitzerJoggelSpecki
4HärzerflwärchlerAndi LeyZobel
5WrongsideJohnJürgen
6Saufschwaben-ExpressAlex S.Matze
7Jenne-MetznerFelixAndi
8Team-Dörr 1Alex D.& Fiends
9Team-Dörr 2Hank D.Epse
10F’dschRafiTom