EVIL HAS NO BOUNDARIES

established 1996

EHNB 2022

The Evil continues..

Eure Gebete wurden erhört! Das EHNB Dreigestirn (aka Imperator, Zebolino und Kreator) haben sich auf einen Termin einigen können. Das Abendland ist somit noch nicht dem Untergang geweiht und so denn dieses verf#*$te Virus es zulässt, findet die diesjährige EHNB am 14. Mai statt. Viele werden sich jetzt verwundert die Augen reiben und fragen „Was, nicht am Muttertag-Wochenende? WTF!“. Nein, dieses mal nicht, wir sind selbst überrascht. Unter welchen Rahmenbedingungen das dann alles statt findet, kann jetzt natürlich noch nicht gesagt werden. Das wäre so, als würde man den Bitcoin-Kurs für diesen Tag vorhersagen wollen.

Bands

Hier die versprochenen Updates zu den EHNB Bands 2022. Wir haben natürlich weder Kosten noch Mühen gescheut um Euch mit voller Wucht aus dem musikalischen, kalten Entzug zu holen.

KINGBÉAST sind laut eigenen Angaben eine Metal Band aus Nürnberg 🙂 In der Demo des Monats Rezession des Rock Hard wurden sie als „Thrash mit Death- und Black-Metal-Einflüssen“ bezeichnet. Der Metal Hammer lobt ihr zweites Demo als abwechslungsreich und bescheinigt Metallica und Doom Einflüsse. Auf jeden Fall gehen sie gut ab und werden die Gärtnerei ganz sicher zum Beben bringen. Zieht euch warm an und vorab Ihr Video rein!

DAWN OF REVENGE aus Heilbronn bringen euch mit melodischem Metalcore auf Temperatur. Mitreißende Grooves und cleaner Gesang der sich mit aggressiven Shouts abwechselt, stellen das Grundrezept dar. Diese Komposition wird sicher nach eurem Geschmack sein und nicht nur den Hund in der Pfanne verrückt werden lassen. Ihr Video mit dem treffenden Titel Souleater bietet euch schon mal einen ohralen Vorgeschmack auf dass da was kommen mag.

Ansonsten halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden und Ihr könnt so lange schon mal Eure Nackenmuskulatur wieder in Schuss bringen bzw. den Staub aus den Halswirbeln schütteln.

Bis dann, Euer überaus geschätztes EHNB Team…

© 2022 EVIL HAS NO BOUNDARIES

Thema von Anders Norén